image description

Verfahren

CHROM

Unsere Chromabscheidung kombiniert den hohen Korrosionsschutz mit wirkungsvollem dekorativem Aussehen. Daher findet die Chromschicht nebst dem industriellen Nutzen auch Anwendung in dekorativen Bereichen. Wir bieten die bläulich- weisse Schicht in den Variationen matt, halbglanz bis hochglanz an. Die Verchromungsabteilung wurde stark modernisiert und verfügt über eine grosse Kapazität auch für mittlelgrosse Serien von Kleinteilen.

Chrom image description

ZINK-NICKEL

Die Zink-Nickel-Schicht ist ein Resultat aus den stetig steigenden Anforderung, insbesondere der Automobilindustrie, bezüglich gefordertem Korrosionsschutz gegen Temperatur-, Streusalz- und Klimabelastung. Die ZiNi-Schicht kommt überall dort zum Einsatz wo der klassische Zink-Überzug mit den hohen Temperaturen und harten Umweltbedingungen überfordert ist.

Die Schicht enthält zwischen 10-15% Nickel. Dadurch weist das Schichtsystem einen hohen kathodischen Korrosionsschutz auf und ist thermisch sehr gut belastbar (bis 120°).

Facts:

  • Bester Korrosionsschutz gegen Rotrost
  • Kaum Bildung von Weissrost
  • Geringe Kontaktkorrosion zu Aluminium
  • Hohe Temperatur-Stabilität
  • Biegbare Oberfläche

 

ZINK

Ihre Produkte werden durch das galvanische Verzinken bei der GalvanoHelbling wirksam vor einer möglichen Korrosion geschützt. Speziell bei Eisenwerkstoffen ist die Zinkschicht ein kostengünstiger Korrosionsschutz. Die Zinkschichten werden anschliessend je nach Wunsch blau, gelb, schwarz und oliv chromatiert oder passiviert. Auch Dickschichtpassivierungen werden ausgeführt. Selbstverständlich erfüllen wir alle entsprechenden Normen.

Die Zinkschicht bieten wir für Gestelltechnik, sowie im Trommelverfahren an.

Zink image description

NICKEL, CHEMISCH

Verschleiss- und Korrosionsschutz sind nebst dem hohen Härtegrad die grossen Vorteile der Chemisch-Nickel-Schicht. Der konturentreue Schichtaufbau mit einer Toleranz von ± 2 µm, ist der grosse Unterschied zur galvanischen Nickelschicht. Bei dieser Beschichtung handelt es sich um eine Nickel-Phosphor-Legierung, die hauptsächlich im funktionellen Bereich eingesetzt wird, aber auch für gewisse Anwendungen im Lebensmittelbereich geeignet ist. Chemisch Vernickeln ist eine faszinierende Technik. Chemisch Nickel ist in vielen Bereichen nicht mehr wegzudenken.

Zertifikate sowie Prüfberichte können Sie unter der Rubrik Downloads herunterladen.

Chemisch Nickel image description

NICKEL, ELEKTROLYTISCH

Die Nickelschicht ist ein idealer Korrosionsschutz für Buntmetalle. Nebst dieser Eigenschaft, zeichnet sich die Schicht zudem durch Verschleissbeständigkeit, gute Lötbarkeit, Schweissbarkeit, Polierbarkeit und Dehnbarkeit aus. Nickelschichten werden ausserdem u.a.als Basis bei Chrom-, Silber- und Goldabscheidungen eingesetzt. Wir bieten das elektrolytische Nickelverfahren in allen Varianten an, das heisst von matt bis hochglänzend.

Die elektrolytische Nickelschicht bieten wir in Gestelltechnik, sowie im Trommelverfahren an.

Galvanisch Nickel image description

GOLD

Sei es für Industrielle Bereiche oder den dekorativen Nutzen, die Goldschicht der GalvanoHelbling bringt für jede Branche Vorteile. Die Goldabscheidungen zeichnen sich durch eine hohe Strom- und Wärmeleitfähigkeit aus und bieten auf Wunsch auch einen perfekten Glanz. Unsere Goldschichten sind hart und abriebbeständig. Durch den hohen Reinheitsgrad des Edelmetalls ist auch der Korrosionsschutz sehr hoch (Je nach Schichtdicke).

Gold image description

SILBER

Das edle Metall Silber zeichnet sich aus durch eine hohe elektrische und thermische Leitfähigkeit. Siber ist das weisseste aller Metalle und weist auch eine sehr hohe Lichtreflexion auf. Im Gegensatz zu vielen anderen Abscheidungsverfahren ist bei der Silberabscheidung auch das Oxyd leitfähig. Aus diesem Grund wird die Silberschicht häufig im Bereich der Elektronik und Elektrotechnik verwendet. Silber wird für viele technische Zwecke eingesetzt und selbstverständlich auch im dekorativen Bereich.

Silber image description

CADMIUM

Dieses seltene Verfahren bieten wir für spezielle Anwendungen auch heutzutage noch an. Wegen der hohen Toxizität darf Cadmium nur noch in speziellen Branchen angewendet werden. Eine dieser Branchen ist die Flugzeugindustrie, welche das Cadmium wegen den diversen technischen Eigenschaften verwenden darf.

Praktisch 100% dieser speziellen Beschichtung beziehen sich auf Herstellerangaben und Normen der Flugzeughersteller.

Cadmium image description

KUPFER

Die Kupferabscheidung kann als Zwischenschicht oder auch als Endschicht dienen. Hauptsächlich wird das Abscheiden von Kupfer aber als Zwischenschicht eingesetzt. Unerlässlich ist ein vorgängiger Auftrag von cyan. Kupfer wenn Zinkdruckguss vernickelt und/oder verchromt wird. Eine einfache Verkupferung wird hauptsächlich zur Dekoration angewandt oder als Grundschicht vor dem Färben und Patinieren.

Kupfer image description

WEITERE VERFAHREN

Auch folgende Verfahren bieten wir Ihnen gerne an:

• Passivieren von Chromstahl gem. den verschiedenen Normen

• Färben von Kleinteilen (Buntmetalle)

• Sandstrahlen

• Mikrostrahlen